Wirkung

Die Serie der 26 Übungen und 2 Atemübungen ist ein ganzheitliches System. Keine Übung ist wichtiger als die andere.

Zuerst im Stehen, dann im Liegen und schließlich im Sitzen wird der gesamte Körper gestärkt, gedehnt und die Systeme gezielt aktiviert. 

 

Wenn du gerade am Anfang noch nicht alle Übungen mitmachen kannst, wirst du dennoch enorm von der Serie profitieren und mit der Zeit alles lernen.

 

Bikram Yoga

 

•  streckt und definiert Muskeln, Bänder, Sehnen
•  vergrößert die Lungenkapazität
•  stärkt das Immunsystem
•  bringt viel Sauerstoff ins Blut und dann durch Kompression in alle Organe 
•  spült das Lympfsystem
•  ölt die Gelenke und stärkt die Knochen, heilt Verletzungen
•  fördert Konzentration und mentale Kraft
•  baut Stress und Müdigkeit effizient ab
•  lindert chronische Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen
 
Physisch führt die Serie zu einer Balance zwischen Beweglichkeit und Kraft. Krumm sitzen wird unangenehm, weil sich deine gesamte Haltung aufrichtet. Du bekommst einen starken, flexiblen Rücken, ein besseres Körpergefühl und dadurch wird sich dein Gewicht regulieren.
 

Mental wirst du gelassener durch den Alltag gehen. Du gewinnst Selbstvertrauen und eine Liebe zu dir selbst. Stressige Momente werden dich weniger beeinflussen und du wirst dich besser konzentrieren können, weil du lernst, dich durch deinen Atem auf deine Mitte zu fokussieren.

Aspekte wie Vertrauen und Geduld werden ebenfalls durch dein Training gefördert.

Practise my Yoga every day and I promise,

it will change your life!

                                                        Bikram Choudhury